Donnerstag, August 28, 2008

TV-Tipp: The Black Dahlia

Für all jene, die Brian De Palmas fantastischen Neo-Noir noch nicht gesehen haben, heißt es heute um 22.45 Uhr: ARD einschalten. The Black Dahlia lohnt sich aber auch für eine Zweit- oder Drittsichtung. Einziger Wermuthstropfen: Es wird natürlich die deutsche Fassung ausgestrahlt. Gerade das lässt den Film für mich heute interessant werden, da ich die deutsche Synchro noch nicht kenne. Man darf gespannt sein, wie Ellroys poetischer 40er-Jahre-Slang ins Deutsche transportiert worden ist. Die Übersetzung der Romanvorlage ist jedenfalls eine mittlere Katastrophe.

EDIT:

Die Synchronisation war zufriedenstellend, wenn auch freilich viele Nuancen im Deutschen verlorengegangen sind. Die fast lyrische Qualität des Originals wurde meist auf den reinen inhaltlichen Sinn der Sätze heruntergebrochen. Die deutschen Sprecher hielten sich zurück, den leicht ironischen Ansatz eines noirhaft-stilisierten Sprechgestus nachzuahmen. Wahrscheinlich die richtige Entscheidung - schließlich haben selbst im Original viele Zuschauer nicht begriffen, warum die Schauspieler allesamt leicht over-the-top agieren.

Seltsamerweise rief die Tanzsszene diesmal Erinnerungen an ein bekanntes Bild von Gustav Klimt wach: "Jungfrau". Bei genauerer Betrachtung stellte sich dann aber heraus, dass es kein direktes visuelles Zitat ist. Eine gewisse Ähnlichkeit im Arrangement lässt sich allerdings nicht le
ugnen...

Kommentare:

Mr. Vincent Vega hat gesagt…

Die "Schauspieler" können gar nichts, nicht mal over-acten (sofern sie das sollten). Die sind einfach völlig überfordert in ihren mythisch überhöhten Rollen. Mit der Besetzung hat sich Technik-Virtuose De Palma mal wieder kräftig ans eigene Bein gepinkelt.

(ich stelle mir gerade Craig Wasson vor ... muahahahaha)

Jochen hat gesagt…

Vega, du bist und bleibst einfach ein Banause, wenn es um De Palma Filme geht!

fincher hat gesagt…

Ich mag De Palma sehr, daher werde ich ihm nach reichlicher Überlegung doch mal eine Chance geben - aber nur in Englisch... ;)